Was ist los in Sand?


Lesezeichen mit spanischen Sprüchen

 

Nadin aus der Klasse 4 F hat vor kurzem tolle Lesezeichen mit Redewendungen und Sprichwörtern auf Spanisch gestaltet. Diese wurden Mittelschülerinnen und Mittelschülern überreicht, die neulich unsere Oberschule besucht haben.

 

An der Oberschule Sand lernen übrigens alle Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse WFO Spanisch.


Vortrag zum Thema "Urheberrecht und Datenschutz"

 

Digitale Medien haben einen festen Platz im Alltag von Jugendlichen. Sie chatten mit Freunden, recherchieren für die Schule oder spielen online. Im Fach IKT und FÜL-IKT wird unter anderem auch über das Recht am eigenen Bild und über den Unterschied, ein Bild privat zu zeigen oder es mit allen Nutzungsrechten weltweit zu Verfügung zu stellen, gesprochen.

Unlängst erhielten unsere Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen einen zusätzlichen interessanten Vortrag zum Thema „Urheberrecht und Datenschutz“.

Ein Dankeschön an Herrn Kontschieder von der Pädagogischen Abteilung, der diese so wichtige Thematik auf sehr interessanter Weise den Schülerinnen und Schülern nähergebracht hat.

01.12.2022


OEW- Filmfestival: Workshop zum Film "Harriet"

Am Montag, 28.11., kamen die sehr sympathischen OEW-Referenten Hildegard und Willan zu uns an die Oberschule, um mit den Schülerinnen und Schülern der 4 Gb und 3 Gb über den Film „Harriet“ und vor allem über das Thema Rassismus zu reden. Auf unterschiedliche Art und Weise, beispielsweise über verschiedene Bilder und einen Filmausschnitt, wurden die Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken angeregt. Was vor allem gut ankam, war die Diskussion in englischer Sprache mit Willan, einem aus Gambia und derzeit in Brixen wohnhaften jungen Mann. Seine Sicht der Dinge wirkte sehr authentisch. Großes Kompliment an Hildegard und Willan für den tollen Workshop.

28.11.2022


SPANISCH an der Oberschule Sand

 

An unserer WFO kommen unsere Schülerinnen und Schüler in den Genuss von Spanischunterricht. Denise und Sophie aus der 4 F haben eine passende spanische Redewendung an die Tafel geschrieben. Auch bei Regenwetter ein Lächeln im Gesicht haben … also lass dich nicht unterkriegen!

 

25.11.2022


Adventaktion 2022

 

Auch im heurigen Jahr gibt es wieder eine tolle Adventaktion.

 

Macht alle mit!

 24.11.2022



Norbert C. Kaser: Vortrag und Lesung

Am Mittwoch, 22.11., besuchten unsere 4. und 5. Klassen einen Vortrag über Norbert C. Kaser. Der bekannte Journalist Florian Kronbichler war hierzu an die Oberschule Sand gekommen.

 

In unserer Schulbibliothek erzählte der Kaser-Kenner unseren Schülerinnen und Schülern Anekdoten aus Kasers Leben und las ausgewählte Texte des berühmten Südtiroler Schriftstellers vor.

 

Fazit: Kaser lesen lohnt sich!

22.11.2022


Praktikantin im OS Sekretariat

Ich bin Sofia Kirchler, komme aus Weißenbach und besuche die 5. Klasse des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums in Bruneck. Ich absolviere gerade mein Praktikum im Sekretariat der Oberschule in Sand.

 

Mir gefällt es hier sehr gut. Ich lerne viel Neues.

Inhalt: Der 17-jährige Maverick weiß aus bitterer Erfahrung: Man ist verantwortlich für die eigene Familie. Als Sohn eines Vaters, der im Knast sitzt, dealt er für die King Lords, damit er und seine Mutter über die Runden kommen. Das Leben ist zwar nicht perfekt, aber seine Freundin und sein Cousin Dre machen es erträglich. Doch als Mav erfährt, dass er Vater geworden ist, steht seine Welt Kopf. Sein Sohn Seven ist vollständig auf ihn angewiesen. Schnell begreift Mav, dass er nicht alles unter einen Hut bekommt: den Schulabschluss zu machen, sich um Seven zu kümmern und zu dealen. Der Ausweg: auszusteigen aus dem Gangleben. Doch die King Lords lassen keinen der ihren einfach so ziehen. Und als ein wichtiger Mensch in Mavericks Leben ermordet wird, steht er vor einer Zerreißprobe zwischen Verantwortung, Loyalität und Rache ...

»Did you hear about the rose that grew from a crack in the concrete?« - Tupac Shakur


Ich habe euch mein derzeitiges Lieblingsbuch mitgebracht:

Damit ihr euch besser vorstellen könnt, wie das Buch geschrieben ist und das Buch euch vielleicht auch soweit fesseln kann, dass ihr es selbst lest, habe ich eine kurze Leseprobe herausgesucht.

 

https://www.penguinrandomhouse.de/leseprobe/Concrete-Rose/leseprobe_9783570166055.pdf

CONCRETE ROSE

 

Ich habe das Buch gelesen, weil ich von ihrem Buch „The hate u give“, so begeistert war, dass ich auch den Nachfolgeroman „Concrete Rose“ unbedingt lesen wollte.

 

Ich finde das Bucht gut, weil mich zum einen der Schreibstil begeistert hat. Im Original wurde das Buch in einem englischen Slang verfasst, dieser wurde auch bei der Übersetzung ins Deutsche berücksichtigt, weshalb es für mich ein überwältigendes Leseerlebnis bot. Der Inhalt ist auf das echte Leben zu beziehen und meiner Auffassung nach auch sehr wichtig für das Bewusstsein vieler Menschen, da darin ein ganz anderer Lebensstil bzw. eine ganz andere Lebensweise vermittelt wird, die uns allen bewusst werden sollte.